E-Rechnungs-Gipfel

PDF Agenda Save the date Newsletter Share

Lückenschluss bei der Digitalisierung des gesamten Prozesses von der Bedarfsermittlung bis hin zur Bezahlung

„Veranstaltungen wie der E-Rechnungsgipfel bieten auf unserem gemeinsamen Weg zur digitalen Verwaltung eine ausgezeichnete Plattform. Fragen und denkbare Antworten können und sollten hier offen und konstruktiv diskutiert werden. Ein Forum im besten Sinne demokratischer Tradition." Mit diesen lobenden Worten eröffnete der CIO des Bundes Staatssekretär Klaus Vitt seinen Keynote Vortrag.

Im Rahmen des 4. E-Rechnungs-Gipfels am 15. und 16. Mai 2018 in Bonn diskutierten nahezu 300 Experten und Praktiker aus der Öffentlichen Verwaltung und der Privatwirtschaft die mit der rasch voranschreitenden Einführung der E-Rechnung verbundenen Herausforderungen und Lösungsansätze. Dieser sehr große Zuspruch zeigt deutlich, dass das Thema E-Rechnung in der Breite angekommen ist. Es besteht ein starker Wunsch nach Informations- und Erfahrungsaustausch, denn der E-Rechnung wird eine zentrale Rolle als Wegbereiter der Digitalisierung zuerkannt.

Hier finden Sie einige Impressionen und einen Rückblick auf die Höhepunkte des 4. E-Rechnungs-Gipfels. Video-Mitschnitte ausgesuchter Vorträge sowie die Präsentationsunterlagen sind ebenso erhältlich.

nach oben

Folgen Sie uns auf Twitter: @vereonag