E-Rechnungs-Gipfel 2016

10. und 11. Mai 2016 | Wiesbaden
Schloss Biebrich

PDF Agenda Save the date Newsletter Share

E-Rechnungsgipfel 2015

Im Rahmen des E-Rechnungs-Gipfel 2015 kamen rund 180 Teilnehmende im Schloss Biebrich zusammen, um sich zu Themen rund um die E-Rechnung / E-Invoicing auszutauschen. Das hochkarätig besetzte Vortragsprogramm konnte überzeugen, und auch die parallel stattfindende Fachausstellung mit führenden Lösungsanbietern verzeichnete großen Zuspruch. Hier finden Sie einige Impressionen.

Nicht zuletzt dieser Erfolg macht klar, wie groß der Bedarf an einem regelmäßigen Wissens- und Erfahrungsaustausch rund um die E-Rechnung ist. Ein besonderes Gewicht hat im Rahmen des E-Rechnungs-Gipfels die Vernetzung von Wirtschaft und Verwaltung. Dies spiegelt auch das Vortragsprogramm in diesem Jahr wider. Wir freuen uns bereits jetzt hochkarätige Keynote-Sprecher ankündigen zu dürfen:


Klaus Vitt, Staatssekretär Bundesministerium des Innern und Beauftragter der Bundesregierung für Informationstechnik

Entwurf der Bundesregierung für ein E-Rechnungs-Gesetz


Bruno Koch, internationaler Marktanalyst und Pionier für elektronische Rechnungen

Marktüberblick und Erfolgsfaktoren für die E-Rechnung



Prof. Dr. Key Pousttchi, Universität Potsdam

Megatrend Digitalisierung: Warum für Geschäftsprozesse und Gesellschaft tiefgreifende Änderungen bevorstehen


Prof. Dr. Prof. h.c. Andreas Dengel, Wissenschaftlicher Direktor am Deutschen Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI)

Vom Dokument zum Unternehmensgedächtnis: Die E-Rechnung als Treiber für Unternehmensprozesse


Prof. Dr. Michael Henke, Institutsleiter, Fraunhofer IML

Supply Chain Financing: Neue Möglichkeiten für kleine und mittlere Unternehmen

In einer ebenso hochkarätig besetzten Podiumsdiskussion - u. a. mit Ministerialdirektorin im Bundesministerium des Innern Beate Lohmann - werden die „Umsetzungsmaßnahmen für Bund, Länder und Kommunen“ näher beleuchtet. Die Nachmittage des E-Rechnungs-Gipfel stehen dann ganz im Zeichen von Erfahrungsberichten bei der Implementierung und Umsetzung der E-Rechnung in der Praxis. Anwender aus der Wirtschaft und der Verwaltung präsentieren und diskutieren aktuelle Erfahrungen und geplante Projekte.

Der E-Rechnungs-Gipfel wird auch dieses Jahr wieder moderiert von Dr. Stefan Werres, Bundesministerium des Innern, Stefan Groß, Vorstand, Verband elektronische Rechnung (VeR) sowie Marcus Laube, Stv. Vorstand, Verband elektronische Rechnung (VeR).

Hier gelangen Sie zur detaillierten Agenda.

nach oben

Folgen Sie uns auf Twitter: @vereonag