E-Rechnungs-Gipfel

Save the date Newsletter Share

Hiermit melde ich die unten aufgeführte(n) Person(en) zum E-Rechnungs-Gipfel am 21. und 22. September 2020 in Düsseldorf an.

Die Teilnahmegebühr für die Teilnahme am Fachkongress und Besuch der Fachausstellung versteht sich pro Person (zzgl. 19% MWST).

Sonderpreis: EUR 395
Gültig ausschließlich für Bedienstete des Öffentlichen Dienstes.
Buchungsanfragen zum Sonderpreis werden individuell geprüft. Diese Tickets sind nur begrenzt verfügbar, es besteht kein Anspruch auf die Gewährung des Sonderpreises.

Anwenderpreis: EUR 995
Für typische Rechnungsversender und -empfänger privatwirtschaftlicher Unternehmensformen, wie z. B. AG und GmbH, sowie öffentlich-rechtliche Körperschaften (auch AöR), Agenturen, Stiftungen, Versicherungen etc., welche nicht gleichzeitig Lösungsanbieter oder Berater in diesem thematischen Umfeld sind. Buchungsanfragen zum Anwenderpreis werden individuell geprüft. Diese Tickets sind nur begrenzt verfügbar, es besteht kein Anspruch auf die Gewährung des Anwenderpreises.

Regulärer Preis: EUR 1.995
Für alle oben nicht genannten Personen, z. B. Lösungsanbieter und Berater in diesem thematischen Umfeld.

Erster Teilnehmer: